Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 1.117 mal aufgerufen
 Umfragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Agard Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us

Beiträge: 2.330
Punkte: 2.330

14.06.2006 14:34
#21 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

gut...

5-Bier-Vollrausch-Mann Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us



Beiträge: 2.398
Punkte: 2.398

16.06.2006 16:14
#22 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

@P.L.U.C.N.

Find But Alive und Muff Potter auch ganz gut...

Kettcar und Tocotronic aber eher nich so...
Uuaarrgghh

Campina Offline

Terrorgruppe und The Bottrops Fan (Admin) Bilder Upload


Beiträge: 18.542
Punkte: 18.563

16.06.2006 18:55
#23 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Muff Potter hatte ich bei der TG als Vorband gesehn...

5-Bier-Vollrausch-Mann Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us



Beiträge: 2.398
Punkte: 2.398

16.06.2006 19:51
#24 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Und wie fandste die so?

Also die Texte sind teilweise ziemlich kompliziert, ist halt sehr intellektueller Punkrock...
Uuaarrgghh

Campina Offline

Terrorgruppe und The Bottrops Fan (Admin) Bilder Upload


Beiträge: 18.542
Punkte: 18.563

16.06.2006 20:34
#25 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

joa,sind nich schlecht,als ich aber aufm konzert war habe ich gehofft,dass die schnell vorbei sind,damit die TG endlich spielt...

pseudo lustiger und cooler Name Offline

Junior Punk Image Hosted by ImageShack.us

Beiträge: 20
Punkte: 20

16.06.2006 22:09
#26 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Und das macht ja eben diese Bands aus, beim ersten mal versteht man kaum was und nach mehrmaligen hören komm da endlich nen Sinn zum Vorschein. Auch wenn der manchmal nicht sehr tiefgründig ist, aber der Text lässt ihn so erscheinen und wenn mans dann aufedeckt, dass es nur pseudo Mist war, isses einfach nur lustig. Aber oft isses ja echt tiefgründig, nicht wie bei Normahl oder Daily Terror, einmal gehört, sofort verstanden, am besten nie mehr anhören.

5-Bier-Vollrausch-Mann Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us



Beiträge: 2.398
Punkte: 2.398

17.06.2006 08:34
#27 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Ja, aber Normahl und Daily Terror sin aber auch geil...

Naja, is halt Geschmackssache...

Nehmen wir beispielsweise mal das Muff-Potter-Lied "Gefühlsbonzentreffen"
Ich hab bis heut noch nicht verstanden, was ein Gefühlsbonzentreffen ist...
Uuaarrgghh

Agard Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us

Beiträge: 2.330
Punkte: 2.330

17.06.2006 12:37
#28 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Ich staune dass Muff Potter nur eine Vorband von TG war, die sind doch eigentlich bekannter als die Tg. ich habe die auchs chonmal bei MTV Rockzone gesehen.

Campina Offline

Terrorgruppe und The Bottrops Fan (Admin) Bilder Upload


Beiträge: 18.542
Punkte: 18.563

17.06.2006 15:27
#29 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

aber 2004 war´n die glaub ich noch nich so bekannt...

5-Bier-Vollrausch-Mann Offline

Pogomonster Image Hosted by ImageShack.us



Beiträge: 2.398
Punkte: 2.398

18.06.2006 08:11
#30 RE: Funpunk oder Politpunk? antworten

Hab ich auch bei der Rockzone gesehen, dass war aber erst letztes Jahr im Sommer, 2004 warn die echt noch nich so bekannt...

Aber ich muss, ungeachtet der wahrscheinlich jetzt eintretenden "Buh" und "Kommerz" Rufe, echt mal sagen, dass die Rockzone ziemlich geil ist...

Die hat mich auf die Distillers, auf Muff Potter und auf etliche andere geile Bands gebracht
Uuaarrgghh

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen